Startseite
Kontakt
Angebote
Wir über uns
Publikationen
Impressum
Login Form
Soziale Beratung und Betreuung

Schon immer fanden Rat- und Hilfe Suchende in unserem Verein ein offenes Ohr und Unterstützung. Deswegen haben wir diese Arbeit in dem Projekt Soziale Beratung und Betreuung organisiert. Ausschlaggebend für diese organisatorische Entwicklung waren die Arbeiten am Handbuch für Sozialarbeiter/innen.

Unsere Soziale Beratung und Betreuung erstreckt sich auf alle sozialen Lebensla-gen: Vom Erklären von Zusammenhängen, Verfassen von Briefen bis hin zur Begleitung zu Ämtern und Behörden. Da wir bei unseren Vereinsmitgliedern und mit uns kooperierenden Rechtsanwälte/innen auf hohe fachliche Kompetenzen zurückgreifen können, werden Ratsuchende nur in Ausnahmefällen an andere Beratungsstellen weitergeleitet.

Wie bereits in den zurückliegenden Jahren angemerkt, stieg der Beratungsbedarf bei

  • Berufsfindungsfragen/-problemen
  • Scheidungs-, Unterhalts- und Sorgerechtsverfahren, oft im Zusammenhang mit
  • Arbeitslosigkeit (Arbeitslosengeld I und II),
  • belastenden Situationen am Arbeitsplatz, verbunden mit
  • medizinischer Rehabilitation
  • Schwerbehinderung
  • Rentenberatung.
Bei Menschen nichtdeutscher Herkunft / ausländischer Staatsbürgerschaft standen im Vordergrund:
  • Aufenthaltstitel
  • Einbürgerung
  • Familienzusammenführung
  • Kosten für Krankenhausaufenthalt und medizinische Versorgung)
  • Einladung von Personen, die für Einreise und Aufenthalt ein Visum benötigen

Mitstreiter/innen
für eine spannende und fachlich interessante Teamarbeit
sind uns willkommen!
 
 
       
 
 
  (c) QuaBS e.V., 2017